Elternarbeit

Unsere Eltern arbeiten aktiv in der Schule mit. In vielen Bereichen arbeiten sie Hand in Hand mit den Lehrern, Erziehern und Betreuern zusammen.

1. Schulrallye für Neuanmeldungen
Für die neuangemeldeten Kinder findet eine Schulrallye an unserer Schule statt. Dabei helfen die "buddy"- Kinder den zukünftigen Erstklässlern.
Zudem besteht für interessierte Eltern die Möglichkeit, die Lehrer kennen zu lernen und sich den Unterricht in den Klassen anzusehen.

2. Als nächstes wird ein Informationsabend für Eltern der Schulneulinge am Ende des auslaufenden Schuljahres angeboten. Dort werden u.a. die neuen Lehrer vorgestellt, über Materialien, welche die Kinder mitbringen sollen und über organisatorische und allgemeine Punkte angesprochen.

3. Engagierte Eltern helfen bei der Vorbereitung und Durchführung des Schulfestes, das jedes zweite Jahr, meist im Sommer, stattfindet.

4. Beim Sportfest helfen die Eltern bei der praktischen Durchführung (Messen, Rechnen, Zeit-Stoppen, ...).

5. In den einzelnen Klassen begleiten die Eltern die Gruppen bei Ausflügen, beim Schwimmen, beim Radfahrtraining. Besonders in den ersten beiden Schuljahren sind die Lehrerinnen dankbar für die Unterstützung beim Basteln und Lesen üben (Lesemütter).

6. Eine Elterninformation in Form eines Faltblattes mit allen aktuellen Daten und wichtigen Telefonnummern wurde allen Kindern ausgehändigt.

7. Seit Februar 1997 existiert an unserer Schule wieder ein Förderverein. Der Förderverein unterstützt finanziell notwendige Arbeitsmaterialien, Spielgeräte und pädagogische Schulveranstaltungen.