Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit ist ein fester Bestandteil unseres Schullebens. Wir bieten sie in Kooperation mit der Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf an. Die Schulsozialarbeit handelt im Auftrag des Jugendamtes. Sie ist ein Angebot der Jugendhilfe der Stadt Düsseldorf.

​Unsere Schulsozialarbeiterinnen heißen Mouna John und Beate Höck. Die Schulsozialarbeit unterstützt die Menschen an unserer Schule. Das Angebot richtet sich an alle am Schulleben Beteiligten – an Schülerinnen und Schüler und deren Familien, an Lehrerinnen und Personen und Einrichtungen, die in engem Kontakt mit der Schule stehen.   

Gemeinsam eine Lösung finden

Die Schulsozialarbeit entwickelt gemeinsam mit Eltern, Lehrern, Kindern, Schule und weiteren Institutionen Lösungen, falls es mal Probleme gibt. Sie fördert und berät Kinder und Familien. Sie hilft aber auch bei Konflikten und in Krisen und vermittelt auch weitere Unterstützung.

​Wenn unser Leben nicht wegen Corona gerade eingeschränkt wäre, würde unsere Schulsozialarbeit auch mehrmals im Jahr zum Elterncafé einladen.

Mouna John, Schulsozialarbeiterin der Theodor-Heuss-Schule Düsseldorf
Mouna John, Schulsozialarbeiterin

Sprechzeiten

Die Sprechzeiten sind: montags bis freitags von 8 bis 12 Uhr und 13 bis 16 Uhr.